Nieren- und Dialysezentrum Männedorf AG
DeutschEnglish
DeEn
Die Daten werden geladen

Individuell und komfortabel


Dialyse


Unser motiviertes Dialysepflegeteam mit langjähriger Erfahrung kümmert sich individuell um das Wohl unserer Patienten.  Auch Gäste aus dem In- und Ausland sind herzlich willkommen zur Feriendialyse

Service

  • Modernes Dialysezentrum mit Sicht auf den Zürichsee
  • Persönliche Betreuung durch ein erfahrenes Pflegeteam
  • Daueranwesenheit eines Facharztes für Nephrologie
  • Pro Platz individueller TV/Radio, Telefon, Internetzugang / WLAN
  • Getränke und Imbiss inbegriffen
  • Parkplätze sind vorhanden
  • Die Dialysestation ist rollstuhlgängig
  • Das Dialyseteam ist mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Serbokratisch, Thailändisch, Filipino)
  • Abklärungen mit Krankenkassen bei bestimmten Fragestellungen und Kostengutsprache
  • Ernährungsberatung durch einen erfahrenen Ernährungsberater mit Diplomabschluss
  • Besuche von Familien/Freunden sind grundsätzlich möglich
  • Der Einbezug von Angehörigen wird von uns persönlich oder via Angehörigen-Hotline für Fragen und Anliegen angeboten, falls gewünscht
  • Unterstützung bei der Organisation von Fahrdiensten


Behandlungsformen

  • Online-Hämodiafiltration/-Hämodialyse: full care/limited care; single- oder double-needle
  • Peritonealdialyse (CAPD/CCPD): Information, Schulung, ambulante Kontrollen (Bauchfelldialyse)
  • Heimhämodialyse; Schulung und Betreuung


Medizinische Betreuung

  • monatliche Laborkontrollen zur Qualitätsüberwachung sowie regelmässige Elektrolyt (Kalium)- und Blutgasmessungen
  • internistische Kontrollen und Behandlungen nach Bedarf
  • Shuntdoppler-Untersuchung
  • fachärztliche Weiterweisung an ausgewiesene Spezialisten und Fachärzte eigener Wahl bei speziellen Problemen


Überwachung
Neben der Standardüberwachung während Hämodialysebehandlung im Rahmen jeder Behandlung Blutvolumenmonitoring und Rezirkulationsmessung.

Spezielles
Dialysebehandlungen auch für Hepatitis B/C/HIV-positive Patienten möglich

Maschinen
Fresenius 6008

Filter
FxClass Fresenius (es erfolgt keine Filteraufbereitung), ETO-freie Blutschlauchsysteme

Gefässzugang
Das Anlegen des arteriovenösen Shunts oder eines Interponates erfolgt durch einen erfahrenen Gefässchirurgen. Die Einlage temporärer oder permanenter Hämodialysekatheter wird nach höchsten Sicherheitsstandards ausgeführt.

Öffnungszeiten Dialyse
Montag/Mittwoch/Freitag 06.15 – 18.30 Uhr
Dienstag/Donnerstag/Samstag 06.45 – 13.30 Uhr


FERIENDIALYSE
Feriengäste sind bei uns am Zürichsee herzlich willkommen zur Feriendialyse.

Wir sprechen mehrere Sprachen und sorgen uns gerne auch um das Wohl von internationalen Dialyse-Patienten. Unser Dialysezentrum ist mit der Schnellbahn S 7 direkt entlang dem Zürichsee von Zürich-Stadelhofen aus innerhalb 18 Minuten erreichbar, und ist nur ca. 300 m vom Bahnhof entfernt.  Die Region Zürichsee bietet viel Genuss und Erholung pur.  Sehenswert ist auch das malerische Städtchen Rapperswil mit dem beeindruckenden Schloss, nur 15 Minuten von unserem Dialysezentrum entfernt.

Entdecken Sie die Region Zürichsee
Zürich Tourismus - Region Zürichsee


Informationen zur Feriendialyse (PDF)

Kontakt

T +41 (0)44 922 00 42
E-Mail 




Kontakt

Nieren- und Dialysezentrum Männedorf AG

Asylstrasse 10, Haus B
CH-8708 Männedorf

Anreise
Verbindung suchen (www.zvv.ch)
Anreise berechnen (via Google Routenplaner)

 

T +41 (0)44 922 00 44
T +41 (0)44 922 00 42 (Dialyse)

nephrologie-maennedorf@hin.ch 


NephroCare steht für Engagement und herausragende Leistung auf dem Gebiet der Dialysebehandlung von nierenerkrankten Patienten.

Weitere NephroCare Dialysezentren